Millesimato Prosecco Spumante Brut DOC - Cantina San Simone

Cantina Brisotto

  • 12,95 €
    Inhalt: 0,75 l Einzelpreis(17,27 € pro l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten , Lieferzeit 2-5 Tage

Jahrgang 2019
Region Venetien nähe Conegliano und Valdobbiadene , durchschnittliche Höhe 300m. Die Böden sind von gemischter Natur, in der Regel tief und bestehen aus Konglomeraten mit Gestein, Sand und viel Ton und sind teilweise reich an Eisenoxiden. Dort, wo die Gletscher nicht eingegriffen haben, konnten sich die aus Mergel und Sandstein bestehenden ursprünglichen Meeresböden erhalten, die weniger tief und durchlässiger sind.
Rebsorten 100 % Glera
Weinbereitung Die Trauben werden ausscliesslich per Hand etwa Mitte September früh morgens gelesen. Die erste Lese erfolgt etwa Mitte August (70 %) und die restliche etwa Ende August/Anfang September (30 %). Es folgt eine sanfte Pressung und die Trauben werden dann einer 14-tägigen Gärung in Edelstahl bei kontrollierter Temperatur (12 °C) unterzogen. Danach erfolgt eine dreimonatige Lagerung im Gärbehälter sowie eine dreimonatige Flaschenreife.
Ausbau 3 Monate im Gärtank
Alkoholgehalt 11,5% Vol.
Bouquet Feine Aromatik von Äpfeln, Birnen, saftigen Aprikosen bis hin zu Zitrusfrüchten, gefolgt von einem Hauch Mandelblüte.
Geschmack Die Textur ist frisch und zart mit einer lebhaften Säure und einem filegranen Schmelz. Er moussiert besonders fein, glitzert und zeigt Länge im Nachhall
Farbe funkelndes Hellgelb
Trinktemperatur 6 - 10 Grad Celsius
Empfehlungen Hervorragend als Aperitif, passt auch gut zu Meeresfrüchten (z.B. Capesante gratinate), Schokoladentrüffel, Austern, leichten Sommergerichten
Trinkreife bis 2021
Hersteller Cantina Brisotto
Artikelnr. 10081
Flaschengröße 0,75 Liter

Cantina San Simone - Gino Brisotto

Familienoberhaupt Gino baute die Cantina in der Nähe von Porcia nach dem 2. Weltkrieg 1945 wieder auf. Mit auffälliger Fassade in venezianischem Rot liegt sie sichtbar in mitten der Weinberge. Sie wirkt ausgesprochen funktional und ist mit modernster Technik ausgestattet. Heute wird der Familienbetrieb in der 4. Generation von den Kindern Antonio, Anna und Chiara geführt. Mit Stolz und Beharrlichkeit treten sie in die Fußstapfen ihrer Vorfahren und setzten die traditionellen Werte fort, im Einklang ständiger Anpassung an Technologie und Marktveränderungen. Die Weinberge sind rund um Porcia und Prata verteilt und bringen hochwertige Weine aus Chardonnay, Merlot, Cabernet Sauvignon und Refosco hervor.

Für die Prosecco Editionen verfügt die Kellerei auch über Lagen im Nord-östlichen Veneto in Asolo in der Nähe von Conegliano im klassischen Prosecco Gebiet. Hier wird die Prosecco-Traube Glera angebaut, die feine, sortentypische Schaumweine hervorbringt. Sie sind leicht, spritzig, feinfruchtig, mit feiner Perlage und die Familie ist berühmt für ihre farbigen Flascheneditionen.

Gino Brisotto - Millesimato Prosecco Spumante Brut DOC

 

Wir empfehlen außerdem