di-lenardo-gossip-pinot-grigio-ramato-igt_3506

Gossip Pinot Grigio Ramato IGT

Di Lenardo Grave del Friuli

  • 10,95 €
    Inhalt: 0,75 l Einzelpreis(14,60 € pro l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten , Lieferzeit 2-5 Tage

Artikel-Nr. 10124
Hersteller Di Lenardo Grave del Friuli
Jahrgang 2020
Flaschengröße 0,75 Liter
Rebsorte 100 % Pinot Grigio
Region Grave del Friuli
Alkoholgehalt 12,5% Vol.
Empfehlungen Fischgerichte
Trinktemperatur 8-12 Grad Celsius
Trinkreife bis 2022
Lagerung Stahltank auf den Hefen
Farbe Kupferfarben
Ertrag 8000 kg/ha
Allergene enthält Sulfite

Di Lenardo Vineyards

Das Gutshaus der Familie Di Lenardo und die stattlichen Zedern neben dem repräsentativen Eingang schaffen einen Eindruck von Großzügigkeit, Beständigkeit und mediterranem Charme. Bereits seit Beginn des 19. Jahrhundert produziert die Familie Di Lenardo in dem Dörfchen Ontagnano bei Udine Wein. Heute gehören 38 Hektar eigene Weinberge zu dem Weingut und sie verarbeitenausschließlich eigene Trauben.

In den letzten 15 Jahren hat der Betrieb einen fortschrittlichen Wandel durchlebt. Die Weinberge wurden mit sorgfältig ausgewählten Klonen neu bepflanzt (bis zu 6000 Pflanzen pro Hektar), der Ertrag wird streng begrenzt, der Keller ist mit modernster Technik ausgestattet. Das Wichtigste aber, Massimo di Lenardo ist nicht nur gutaussehend und äußerst charismatisch, sondern auch hochmotiviert herausragende, charaktervolle Weine zu erzeugen. Er zeigt, dass im Grave del Friuli Weine entstehen, die der Schönheit dertraumhaften Landschaft in nichts nachstehen. Eines seiner zentralen Themen ist das Terroir. Jeder seiner reinsortigen Weine kommt aus einer Einzellage, welche für die jeweilige Rebsorte beste Bedingungen aufweist. Seine Weine spiegeln das Terroir des Grave del Fiuli hervorragend wider. Der Name leitet sich, ähnlich wie beim Graves im Bordeaux von vorherrschend Kiesel- und steinhaltigen Böden der Schwemmlande der umliegenden Flüsse ab. 

Gossip Pinot Grigio Ramato IGT

Vergessen Sie Pinot Grigio wie Sie Ihn kennen!!! Die Vinifizierung findet unter Ausschluss von Sauerstoff statt, bei der die Schalen und der Most für ca. 18 Stunden in Kontakt bleiben. Das Ergebnis ist ein kupferfarbener (ital. Ramato) Wein!!!!

Anbaugebiet:
Die Trauben wachsen auf Weinbergen östlich von Udine und stammen ausschließlich von Einzellagen. Das Terroir der Grave del Friuli wird durch stark kies- und steinhältige Böden gekennzeichnet. 

Rebsorten:

100 % Pinot Grigio

Weinbereitung:

Die Lese der Trauben findet auschließlich per Hand in der 1. Dekade im September statt. Es folgt eine streng temperaturkontrollierte Gärung, bei der unter Ausschluss von Sauerstoff, die Schalen und der Most für ca. 18 Stunden zusammen bleiben. Danach Überführung in Stahlbehälter.

Ausbau:

Der Wein verbleibt für ca. 4 Monate auf den Hefen im Edelstahltank. Nach kurzer Flaschenverfeinerung gelangt der Wein in den Markt.

Bouquet:

Duft nach Walderdbeeren, Hollunderblüte und Rosenblättern, mit einem Hauch von Trockenfrüchten

Geschmack:

Ein Pinot Grigio von ungewöhnlicher Fülle und Ausgewogenheit mit fruchtigen Noten und geschmeidigem Säuregerüst. 

Trinktemperatur:

8-12 Grad Celsius

Empfehlung:

Prosciutto Crudo (San Daniele), Fisch und Schalentiere, Geflügel und helles Fleisch,


Wir empfehlen außerdem