I Coltri Toscana Rosso IGT - Fattorie Melini

Fattorie Melini

  • 5,95 €
    Inhalt: 0,75 l Einzelpreis(7,93 € pro l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten , Lieferzeit 2-5 Tage

Jahrgang 2018
Region Gaggiano, Chianti Classico Toscana. Die Lagen befinden sich auf mittleren Höhen von ca. 300 m. `Die Bödenbeschaffenheit ist unterschiedlich, vornehmlich aber lehm- und kalkhaltige Böden sowie alluviales Material
Rebsorten 65 % Sangiovese grosso, 20 % Cabernet Sauvignon, 15 % Merlot
Weinbereitung Späte, streng ertagsreduzierte Lese (8000hl/ha) im September ausschließlich per Hand. Anschließende temperaturkontrollierte Gärung über 12 Tage mit wiederkehrender Untertauchung des Tresterhutes.
Ausbau Nach der Gärung reift der Jungwein mehrere Monate zu 35 % in Barriques verschiedener Passagen und zu 65 % in slawonischen Großfässern. Danach werden die getrennt ausgebauten Weine assembliert und es folgt eine kurze Flaschenreifung.
Alkoholgehalt 14% Vol.
Bouquet Noten von Waldbeeren und Veilchen
Geschmack Warm, harmonisch mit weichen Tanninen und fruchtigen Nuancen von Wald- und Himbeeren. Langes Finale.
Farbe dunkles Rubinrot
Trinktemperatur 16-18° C
Empfehlungen Perfekt zu Geflügel (z.B. Pollo Fino), kräftigen Pasta-Gerichten und Schafskäse
Trinkreife bis 2023
Allergene enthält Sulfite
Hersteller Fattorie Melini
Artikelnr. 10080
Flaschengröße 0,75 Liter

Fattorie Melini

Die Fattorie Melini in Gaggiano liegt im Herzen der Hügel des Chianti Classico zwischen Poggibonsi und Castellina. Neben dem Haupthaus in Gaggiano verfügt Melini über eine weitere Kellerei in San Gimignano für die Vinifikation und Lagerung des Vernaccia. Die Erfindung der bauchigen Korbflasche, des "Fiasco", geht auf das Haus Melini zurück und ermöglichte die Verbreitung des Chianti weltweit. Diese Zeiten sind allerdings längst vorbei. Hochwertige Ausstattungen, der Ausbau in Barriques und die vermehrte Ausrichtung auf die Sangiovese-Traube haben dem Chianti zu Rang und Namen verholfen.  Melini war auch der erste Betrieb in der Toskana, der Einzellagenweine von selektiertem Traubengut der allerbesten Parzellen kelterte. Die Weine der berühmten  Einzellagen Selvanella, Granaio und Terrarossa sind bei Kennern sehr begehrt.. Nach mehreren Besitzerwechseln gehört die Kellerei Melini heute zum Konzern Gruppo Italiano Vini und der Önologe Alessandro Zanette ist für die Qualität der Weine verantwortlich. 

I Coltri Rosso Toscana IGT

Der Name dieses Weins leitet sich von dem italienischen Wort "coltro" ab, was soviel wie Pflugmesser (auch Kolter) bedeutet und erinnert an die Zeit, in der die Böden durch pflügen und entfernen der Steine fruchtbar für den Weinanbau gemacht wurden.

 


Wir empfehlen außerdem