Torfel (Tuchi) San Martino della Battaglia DOP - Az. Agr. Feliciana

Az. Agr. Feliciana

  • 11,95 €
    Inhalt: 0,75 l Einzelpreis(15,93 € pro l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten , Lieferzeit 2-5 Tage

Jahrgang 2021
Region Südlicher, um San Martino della Battaglia. Tokay (Tuchi im örtlichen Dialekt), die Rebsorte des Torfel, ist eine sehr tradtionelle Traube in diesem Gebiet, mit eigener DOP. Als in den 90er Jahren die Artikelbezeichnung Tokai Ungarn zugesprochen wurde, hatte man mit Tuchi bereits eine ortsübliche Bezeichnung für diesen Wein.
Rebsorten Tuchi (Tocai Friulano)
Weinbereitung Handlese Anfang September. Sanfte Pressung, gefolgt von temperaturkontrollierter Gärung in Edelstahl.
Ausbau 4-5 Monate im Stahltank. Kurze Flaschenreife
Alkoholgehalt 13 %
Bouquet Intensiver Duft nach Honigmelonen, Limettenaromen. Hauch von gerösteten Haselnüssen,.
Geschmack Fülliger Körper, die Zitrusnoten verleihe eine gewisse Leichtigkeit und Frische. Zarte Mineralität und langer Nachhall.
Farbe Strogelb (bei längerer Lagerung auch goldgelb) mit grünlichen Reflexen
Trinktemperatur 8-12 Grad Celsius
Empfehlungen Ideal zu Fischgerichten aller Art (z.B. Coda di rospo), Pasta und Risotti mit Meeresfrüchten.
Trinkreife bis 2024
Allergene Enthält Sulfite
Hersteller Az. Agr. Feliciana
Artikelnr. 10170
Flaschengröße 0,75 l

Az. Agricola Feliciana

Der sympathische Massimo Sbruzzi ist Chef der traumhaften Azienda Agricola Feliciana, die direkt am mondänen Gardasee zwischen Desenzano und Sirmione liegt. Die insgesamt bewirtschafteten 11 Hektar sind neben der Hauptsorte Trebbiano di Lugana u.a. mit Friulano und Cabernet Sauvignon bestockt. Auf dem Weingut finden die Besucher pures italienisches Flair auf höchstem Niveau und das integrierte Hotel mit Restaurant laden zum verweilen ein. Massimos Weine sind hier harmonische Begleiter zu den ausgezeichneten Gerichten der lombardischen Küche. Ein Abstecher ist ein unbedingtes Muss, wenn man in der Gegend ist!



Wir empfehlen außerdem